Entschädigung für verlorene anpassbare Deco

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entschädigung für verlorene anpassbare Deco

      Hallo

      eben kam Alfred bei mir mit vielen Paketen an als Entschädigung für die verlorene Deco beim Chaosupdate

      er hat mir einiges vorbei gebracht

      5.930.000 Münzen
      144 blaue Baupläne
      1200 grüne Gutscheine
      375 blaue Gutscheine
      225 Lila Gutscheine
      120 goldene Gutscheine

      wow, ich wusste zwar, dass ich viel verloren habe, aber nicht genau wieviel wirklich
    • hallo zusammen, ich wußte auch nicht dass bei mir was verloren gegangen ist, da ich auch nichts vermißt habe. Allerdings kann auch ich bestätigen dass alfred einiges vorbei gebracht hat.

      Ich hab allerdings nicht so schön auf die menge geachtet wie @baumkuchen, ich denke auch das diese level abhängig ist

      trotzdem fand ich es cool dass gutgeschrieben wurde ohne dass jemand nachfragen musste :thumbsup:
    • Kruemel party schrieb:

      hallo zusammen, ich wußte auch nicht dass bei mir was verloren gegangen ist, da ich auch nichts vermißt habe. Allerdings kann auch ich bestätigen dass alfred einiges vorbei gebracht hat.

      Ich hab allerdings nicht so schön auf die menge geachtet wie @baumkuchen, ich denke auch das diese level abhängig ist

      trotzdem fand ich es cool dass gutgeschrieben wurde ohne dass jemand nachfragen musste :thumbsup:
      Ohne dass jemand nachfragen musste? monster

      Da bist du jetzt aber komplett falsch!
      Die betroffenen Spieler beschweren sich schon seit hmm ...war es April?
      Auf jeden Fall seit dem großen Chaos-Update. Das Tal wurde Pauschal abgegolten. Maggie wurde abgegolten (ebenfalls Pauschal und mit einem Event) nur bei den anpassbaren Dekos hatte man die Spieler ewig sitzen lassen.
      Und mit den anpassbaren Dekos verbunden der Fehler mit dem Edit-Mode.

      Anfangs gab es wenigstens auf machen Kanälen noch teilweise Updates woran gearbeitet wird.
      Aber bei den anpassbaren Dekos hat man die Spieler trotz Nachfragen stehen gelassen.
    • @Cappuccina sorry, das hatte ich verdrängt :whistling: Ja das war in der tat ärgerlich damals. Aber was weg war, war weg. :thumbsup: Das gab platz für neues

      Aber vielleicht sehe ich das ja fpr einige auch zu entspannt, ich spiel halt nur zum spaß und ohne einsatz von geld
    • @Kruemel party
      mich hat es nicht betroffen, ich hab noch keine anpassbaren Dekos.
      Ich hab es nur mitbekommen, dass das lang Thema war.

      Platz für neues? Nö, war ja nicht weg. "Nur" zurückgesetzt.

      Ich spiele auch nur zum Spaß und ja, das Spiel ist kostenlos.
      Aber zwischen kostenlos und umsonst liegt ein großer Unterschied!

      Und Hayday ist ein Spiel das darauf ausgelegt ist, sich Dinge zu erarbeiten.
      Wenn dann plötzlich alles weg ist, wo man viel Arbeit, Liebe und Mühe reingesteckt hat, hat das mit Spaß halt nichts mehr zu tun. Dann ist das ganze nicht mehr kostenlos, sondern umsonst.

      Allerdings denke ich liegt es wohl eher an den Prioritäten.
      Wenn dir die Dekos nie wichtig waren, dann kannst du das ja gut entspannt sehen.
      Andersrum als du Diamanten gekauft hast und sie dir nicht gutgeschrieben wurden, hast du es ja auch nicht entspannt gesehen, sondern das Geld zurück geholt. ;)
      Ist ja auch richtig so.
      Von einem weltbekannten, erfolgreichen Spiel erwartet man eben, dass die Dinge die versprochen werden auch funktionieren oder bereinigt werden. Egal ob Echtgeld oder virtuelle Währung.
    • @Cappuccina, ich geb dir durchaus recht mit deiner darstellung. Man investiert viel zeit darin um sich gedanken zu machen wo was stehen könnte und wie es aussieht.und es ist ärgerlich wenn vorhandene dinge weg sind. Für mich ist das aber relativ, es ist ja nur ein spiel, wie du selbst erkannt hast

      Und mit den diamanten hötte ich auch dabei belassen können dass nicht geliefert wurde, es war das kleinste paket das zu haben war. Mir ging es dabei aber ums prinzip
    • Cappuccina schrieb:

      Ohne dass jemand nachfragen musste? monster
      Da bist du jetzt aber komplett falsch!
      Die betroffenen Spieler beschweren sich schon seit hmm ...war es April?
      ...

      Anfangs gab es wenigstens auf machen Kanälen noch teilweise Updates woran gearbeitet wird.
      Aber bei den anpassbaren Dekos hat man die Spieler trotz Nachfragen stehen gelassen.
      Moin,
      So ganz richtig ist das auch nicht.
      Ich habe ebenfalls 2 Mio Münzen, 58 Baupläne und etliche bunte Zettel bekommen.
      Ich hab mich aber nie beschwert und keine Entschädigung verlangt. Ich hab nämlich gar keinen Schaden oder Verlust zu beklagen.
      Wenn ich das richtig sehe, dann waren nur die ausgebauten Dekos im Lager betroffen. Und die hatte ich gar nicht.
      Die ausgebauten Dekos stehen in der Farm und sind nicht betroffen. Und im Lager liegen nur die Bäume, die ich gar nicht angefasst habe.
      Demzufolge bin ich auch nicht betroffen, wurde aber trotzdem pauschal entschädigt.
      Beste Grüße, der Charles
      __________________________
      Always be yourself. Unless you can be a unicorn, then always be a unicorn.
    • Soweit ich weiß war das keine pauschale oder levelabhängige Entschädigung....

      Sondern das Material (Baupläne, Münzen, bunte Gutscheine) welches man bereits in die anpassbare/erweiterbare Deko investiert hatte, bekam man nun zurück.
      Und dies betraf nur anpassbare Deko, welche noch NICHT VOLLENDET war in ihrer Erweiterung und warum auch immer vom Spieler zum Zeitpunkt des Katastrophen-Updates eingelagert war...

      Ich zum Beispiel hatte die begonnene / teilweise erweiterte Deko immer im Lager und hab sie erst nach Vollendung aufgestellt.

      Ich habe ähnliche Mengen wie @baumkuchen erstattet bekommen, und bin froh, dass ich diese nun wieder habe....

      Natürlich spiele ich kostenlos... aber über 100 Baupläne sowie die ganzen Gutscheine muss man sich auch erarbeiten, in dem man das Spiel spielt. Ich hätte es schade gefunden, wenn die Zeit des Spielens, welche man ja schließlich investiert hat, komplett verpufft wäre, wenn SC das Thema Entschädigung hätte unter den Tisch fallen lassen.

      Ich finde es gut, dass jetzt noch was kam und wohl genau nachgesehen wurde, was zu entschädigen ist.

      Nun kann man seine Deko wieder erweitern oder Angelhaken herstellen phatgrin

      Und wer Deko niemals begonnen hat zu erweitern, der kann ja die Entschädigung trotzdem irgendwie für sich nutzen. Ich würds einfach nehmen und nicht zu sehr drüber nachdenken, warum das nun kam, ist ja ein positiver Fehler seitens SC :D
      noch in Arbeit thinking

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wedel07 () aus folgendem Grund: Korrektur Schreibfehler

    • ich kann mich @Charles_Waldorf nur anschließen, denn auch ich hatte diese deko nicht auf der farm oder im lager.

      aber ich fand das entschädigen trotzdem gut, selbst wenn man in diese sachen nicht investiert hat empfinde ich das als einen guten ausgleich für sachen nicht garnicht oder nicht mehr funktionieren auf einer farm. Bzw. für all die nicht beanworteten fragen und merkwürdigen an den fragen vorbeigehenden textbausteinen die man als antwort bekommt
    • Ich hatte bisher noch nicht angefangen, die anpassbaren Dekos auszubauen, weil ich noch am Sammeln von grünen Gutscheinen bin, und habe demzufolge auch keine Entschädigung bekommen. Bekommt also doch nicht jeder so pauschal.

      Aber ich beschwere mich darüber jetzt auch nicht, habe ja schließlich auch keinen Schaden. :D
      :schaukel:
    • Ich bin ebenfalls entschädigt worden, wobei das bei mir eher nachträglich noch ein Teil der Münzen war, um mein Design wieder herzustellen, was war ja schweineteuer war, mit knapp 500.000 Münzen. Hierfür bin ich überkompensiert worden, aber ich beschwere mich nicht.

      Baupläne hatte ich keinen Verlust, dementsprechend auch bei den Bons nicht, weil ich nur komplett ausgebaute Deko auf der Farm platziert hatte. Das sind aktuell 2 Koi Teiche und 2 Bäume. Der Rest war im Ursprungszustand im Lager.

      Nachträglich betrachtet war es wohl gut oder einfach nur Glück, daß ich die anpassbare Deko im Lager nicht angerührt hatte. Vom Crash war meine Farm ebenfalls betroffen, aber bei mir führte der Workaround zum Erfolg, danach ging es wieder. Ich hab mich jedenfalls sehr über die nachträgliche Entschädigung gefreut. <3

      @baumkuchen

      Darf ich fragen, warum Du den Edit-Mode nicht nutzt, wenn Du umbauen möchtest? Hast Du Probleme damit, daß er crasht? Wenn er funktioniert, kann ich Dir nur ans Herz legen, ihn zu nutzen. Speichere vorher den aktuellen Status Deiner Farm und nutze das andere Fenster für die Änderungen. Das ist v. a. super, wenn Du Maschinen und/oder Ställe einlagern mußt um Platz für das Neue zu schaffen.

      Zwischendurch kannst Du immer wieder abspeichern und in den Play-Modus wechseln, weil das Aufstellen von Deko hier etwas bequemer ist als im Edit-Mode. Falls Dir dann wider Erwarten die Änderungen nicht gefallen, wechsle einfach wieder in das andere Fenster und setze es auf aktiv. Es gibt nichts Besseres für diese Änderungen. Ich schwöre darauf, da ich an meiner Farm alle naselang Änderungen vornehme.

      Nicht grundlegend, aber immer ein bißchen "feilen". Bis ich zufrieden bin. Letztens habe ich einen Weg für meine Esel verbaut und zugleich einen Zugang versperrt, in der Hoffnung, daß sie den Umweg akzeptieren. Machen Sie auch. :)

      LG, Hase_Klopfer

      P. S.
      Noch vergessen, wenn Du im Edit-Mode bist und Ställe und Maschinen eingelagert hast und Bäume etc. kannst Du erst dann in den Play-Modus wechseln, wenn Du wieder alles aufgestellt hast. Aber das kann man ja steuern. Ich bleibe dabei, der Edit-Mode ist klasse, möchte ihn nicht mehr missen.
      "Etiam tacere est respondere" [unbekannter Verfasser]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hase_Klopfer ()

    • Benutzer online 2

      2 Besucher