Freiflug aus dem Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Freiflug aus dem Spiel

      Also mich würde nur interessieren, ob noch jemand seit einiger Zeit ständig aus dem Spiel fliegt?

      Egal, ob ich zum Angeln, oder ins Tal möchte, von 3 x flieg ich 2 x einfach ohne Grund raus dash

      Auch dieses kleine Update von gestern hat nichts gebracht :kopfpatsch:
      Liebe Grüße :fruehling_tulpen: :chillen: :kaffee_mädchen:
    • ich fliege seit ca. einem halben Jahr regelmäßig aus dem Spiel.

      Mir wurde vom Support gesagt ich solle den Cache leeren, das Spiel deinstallieren und neu installieren. Nichts hat bisher geholfen!

      Es liegt ja nicht am iPad oder an der Verbindung, dann würde der Rest ja auch nicht funktionieren. Es ist ja NUR hayday das nicht funktioniert, der Rest läuft ohne Probleme.

      Mir wurde vom Support außerdem gesagt ich könnte mir ja auch ein neues iPad kaufen und nur hayday aufspielen. Dann würde es kein Problem mehr geben. dash

      Super Idee, ich bräuchte in der Tat ein neues, weil meins bereits ca. sieben Jahre alt ist. Aber solange es läuft brauch ich auch kein neues. Und zur Zeit hab ich auch die finanziellen Mittel nicht in meiner Kaffeekasse :schwein:
      Vielleicht ist das ein Zeichen für eine spielerpause?
    • Welches IPad hast Du denn genau , und welche IOS - Version ist darauf installiert ?

      Je nach Modell & Baujahr kann das Problem ggf. an an zu wenig Arbeitsspeicher ( RAM ) liegen , bzw. zu vielen Apps auf dem Gerät , die sich im Hintergrund ebenfalls etwas vom verfügbaren RAM mopsen .

      Auf meinem Samsung Galaxy Tab A-2016 mit 2 GB RAM hatte ich zeitweise auch mal solche Probleme in Hayday. Da hatte ich dann so weit als möglich erst mal sämtliche Apps deaktiviert , bzw. deinstalliert , die ich ohnehin nie nutzte .

      Leider kenne ich mich nicht mit Apple-Geräten aus und kann Dir daher nicht "ad-hoc" sagen , wie Du auf Deinem IPad sicher und effektiv Speicherplatz im RAM freischaufeln kannst .
    • Kruemel party schrieb:

      Super Idee , ich bräuchte in der Tat ein neues , weil meins bereits schon ca. sieben Jahre alt ist .
      Nuu ja, die 2013-er Modelle begannen ab 512 MByte RAM je nach exaktem Modell .

      Auch bei Apple ist der kommunizierte "Datenspeicher" des Gerätes nicht gleich RAM .

      Ich hatte da mal bereits auf Deine Antwort im Web und der Wikipedia gestöbert .

      Sonst paßt es iwo nicht mit Deinen Angaben bzgl. eines inzwischen ca. 7 Jahre alten Modells & gerade eben gekauft . hmm

      Natürlich könntest Du Dir gebraucht hier aber gerade erst auch eines der kleinsten IPad - Modelle aus 2013 zugelegt haben ..

      @Sandra ,

      Selbst auf meinem schwächsten Gerät hatte ich die letzten Tage und Wochen keine unerwarteten Spielabbrüche in Hayday zu beklagen seit dem großen Frühjahrs-Update . Intensiv hatte ich da allerdings auch die betreffende Farm nicht bespielt . Teilweise da dann nur extrem lange Wechselzeiten zwischen den diversen Bereichen der Farm und Besuchen anderer Farmen .

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rabenhorst () aus folgendem Grund: Man kann heute ja auch gebraucht gekauft haben in alten Modellreihen .... evtl. daher die indirekte Antwort vom Hayday-Support , weswegen es u.U. doch am Gerät an sich liegen könnte . Zusatzinfo an "Sandra" zur aktuellen Funze in diesem Spiel auf meinem Galaxy Tab A - 2016.

    • @Rabenhorst, wieso passt das nicht zusammen?

      Es freut Mich natürlich das du extra noch umgeschaut hast. Soviel Gedanken und Zeit hat bisher noch keiner in eine Antwort auf den Foren für hayday investiert.

      Ich habe ein iPad das 7 Jahre alt ist, mit dem habe ich bisher hayday gespielt. Vor 2 Wochen habe ich unverhofft ein niegelnagelneues bekommen, frisch aus dem Apple laden, also auch nicht gebraucht. Frisch und original verpackt. Neueste Modell, also auch nicht aus 2013. :) aber gut das du das hinterfragst, da es ja dafür unbegrenzt Möglichkeiten gibt, wie du bereits selbst aufgeführt hast.

      man wird ja im allgemeinen als Spieler von sc (Und NUR von sc) so hingestellt als ob man nicht wirklich mit den Sachen umgehen könnte. Ich bin Mitte 40 und arbeite täglich damit. Ich probiere durchaus auch mal etwas Neues aus, bin also um to Date. Wenn es also am Alter des iPads oder der Verbindung liegen würde, dann würden alle anderen Sachen ja ebenfalls nicht funktionieren, oder? :D

      Aber dies belegt das es nicht am Spieler, an der Internetverbindung oder irgendwelchen vollen Caches liegt das man aus einem Spiel fliegt. Sondern schlicht und einfach an hayday. Denn ich habe auf dem neuen iPad nur hayday aufgespielt, da ist also auch nichts weiter drauf was irgendwie den Datenspeicher gefüllt hätte.

      selbst mit dem „alten“ iPad konnte die IT Abteilung der Firma in der ich arbeite dIe nettwerweise mein iPad mal nachgeschaut hatte nichts finden Was von seitens des iPads den Spielbetrieb in hayday sabotiert oder behindert hätte. Dann wäre es ja auch nur bei mir und nicht bei so vielen anderen Spieler die man auf den verschiedenen Foren dazu trifft und die das gleiche Problem gaben.

      ich denke dass da spiel vielleicht zu schnell auf den Markt gebracht wurde und noch nicht voll getestet gewesen ist. Die Updates die erfolgen sind ja ein weiteres Indiz dafür. Es werden Anregungen und Ideen im Update umgesetzt, worüber sich ja auch die meisten Spieler freuen. Allerdings kommt dann das Update vom Update des Updates. Und das nur weil dann irgendwas noch nicht an den umgesetzten Ideen funktioniert, oder nicht richtig, oder bestehende Sachen aus dem Spiel ganz oder teilweise zerschossen wurden. Das ärgert natürlich dann auch den einen oder anderen. :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kruemel party ()

    • @Kruemel party , ich will Dir gewiss nichts wegen Deiner Kaufentscheidungen zur Allgemeinhardware im Zusammenhang mit diesem Spiel.

      Aber Du sprichst hier ja halt nun mal von einem Neuerwerb aus ca. 2013 aus dem Sortiment von Apple.

      Ich bin abseits dieses Forums nun mal auch regelmäßig im Thema Games und Hardware recharchierend unterwegs.

      Ich hatte und wollte noch nie früher ein Apple - Gerät jedwelcher Art , und dieses Forum hier unterstützt auch keine "Fremdlösungen" , die nicht ausdrücklich von Supercell supported werden.

      Aber Apples IPads um etwa 2012 bis 2013 gab es echt in höchst unterschiedlichsten Leistungsklassen. Absolut regelkonform in sich , aber mehr oder weniger "Solarleistung zwischen Tag & Nacht " selbst in Apples Serienstreuung der IPad-Modelle 2012 bis 2013 .

      Mein Samsung Galaxy S6 Mini ist deutlich potenter als mein Galaxy Tab A - 2016 .

      Eventuell hat der Supercell-Support je nach Deinem IPad-Modell aus 2012 bis 2013 da nun tatsächlich nicht absolut unrecht mit der vermutenden Ansage , das jeweilige Modell echt eher genau auf dieses Spiel optimieren zu müssen .

      Insbesondere der Angelbereich lüppt auf meinem A erheblich schlechter .... ja sogar fast tatsächlich diamäßig gegenüber dem eigentlich noch spürbar älteren S6 Mini.

      Die kleinsten IPads aus 2012 / 2013 waren tatsächlich mitunter noch erheblich schwächer als das zwischenzeitlich neu unter 200 Euro erhältliche Tab A-2016 - 10.1.
    • Das habe ich auch nicht so verstanden mit der Kaufentscheidung @rabenhorst.

      beide iPads waren nicht in Deutschland gekauft, also zu dem zeit des Erwerbs nicht hier erhältlich. Die Modelle sind später hier auf den Markt gekommen.

      Aber um die Frage des Jahres genau zu beantworten: altes iPad gekauft im August 2012 und das neue iPad gekauft im März 2020. Beide zum entsprechenden Kaufdatum das jeweils neueste Modell aus dem Apple laden in USA (LA).

      Das neue iPad hat sogar den letzten Flug von USA nach Deutschland geschafft. :thumbsup: Ich würde das Spiel sonst in abstürzendes Huhn umtaufen :huhn_2:

      Ich war und bin schon immer Apple Fan gewesen.hat mich einfach überzeugt :high five:
    • Seit das Tal zu Ende ist, habe ich keine Probleme mehr, hurra :thumbsup:

      Ich kann jetzt ohne Freiflug in die Stadt oder zum Angeln, mal schauen, wie es bei der nächsten Tal Saison wird. 8o

      Ich spiele übrigens auf dem IPad oder dem IPhone, was eben gerade greifbar ist ^^
      Liebe Grüße :fruehling_tulpen: :chillen: :kaffee_mädchen:
    • @Kruemel party ,

      bei Hayday ist das mit der Funktionalität auf den unterschiedlichsten Geräten tatsächlich schon seit Jahren so etwas wie ein Glücksspiel wo man sich fragt : " Wie schafft Supercell das immer , regelmässig immer andere Spieler mit Fehlfunktionen zu beglücken " ^^

      Es kommt aus dem Nichts , verschwindet auch wieder im Nichts und verteilt sich wirklich auf die unterschiedlichsten Geräte sämtlicher Hersteller ähnlich wie beim Glücksrad .

      Ich vermute aber ähnlich wie Du , daß solche Dauerprobleme mehr oder weniger neben dem Cross-Plattforming auch einem stetig ergänzten Game-Content geschuldet sein werden . Da steht Supercell bei den Mobile-Games für Apple IOS und Android allerdings nicht alleine da . Bei diversen PC-Spielen gibt es regelmäßig vergleichbare Probleme , die mitunter nur vereinzelte User betreffen.

      Letztlch hat man es da mit verschiedenen Betriebssystemen in verschiedenen Generationen einerseits , und andererseits einer sehr unübersichtlichen Variablität an möglichen Hardware-Konfigurationen zu tun , wo man von manchen automatisch eingepflegten Update-Schnipseln und Patches als User noch nicht mal etwas mit bekommt .

      Unterm Strich kann ein Spiel mit sich stetig fortentwickelndem Spielkonzept und immer mehr Stellschrauben da garnicht mehr richtig "fertig" werden .
    • Mir ist das Tal schon seit der Einführung der Zootiere zum einsammeln nebst des Sparschweins zu überfrachtet und hardwarelastig geworden.

      Schade , die ab und an mal erspielbare Diamantenoption habe ich mit meinem "Rudel" gerne mal genommen , was aber da auch schon recht zeitintensiv wurde. Auf 2 meiner 3 Geräte wurde das Tal aber damit zu einer noch schlimmeren Dia-Show wie der Angelbereich .

      Da hatte ich dann lieber meine Farmen mal dekomäßig aufgeräumt und wieder mal das ein oder andere Derby mitgenommen. :fegen:

      Nach der Corona-Ruhe müßte ich auf meinen Farmen allerdings durchaus mal wieder Münzen generieren , da ich auf meiner größten Farm ein paar 100K in eine variable Deko investierte .
    • Dir auch viel Spaß direkt auf der Farm oder in der Stadt . :saegen:

      Diese Areale gehen auch weitestgehend flüssig auf älterer und schwächerer Hardware.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rabenhorst () aus folgendem Grund: Info für die Ursprungsanfrage in diesem Thread .